Alle Projekte
Zunkunftsmobil

Zunkunftsmobil

Das Zukunftsmobil der Fakultät für Elektrotechnik und Informatik besucht seit 2012 Schulen, Messen und ähnliche Veranstaltungen und informiert Schülerinnen und Schüler über die Studiengänge der Fakultät.

Veranstaltungszeitraum

einige Stunden oder Tage (individuell)

Turnus

einmalige Veranstaltung

Für wen?

  • Oberstufe
  • Studieninteressierte

Worüber?

  • MINT
  • Ingenieurwissenschaften und Technik

In welcher Form?

  • Besichtigung / Ausstellung / Führung
  • Informationsveranstaltung

Von wem?

  • Fakultät für Elektrotechnik und Informatik

Die Idee

Begriffe wie Telekommunikation, KI, Energiewende, Mikroelektronik oder Robotik sind momentan in den Medien präsent. Sie bezeichnen Themenfelder von gesellschaftlicher, ökologischer und wirtschaftlicher Relevanz. Aber was verbirgt sich eigentlich genau dahinter? Warum sind diese Themen in Zukunft so wichtig? Und auf welche Art und Weise können Schülerinnen und Schüler an der zukünftigen Entwicklung unserer Welt teilhaben? 

Dies vermitteln Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fakultät für Elektrotechnik und Informatik mit dem Zukunftsmobil. Mit interaktiven Versuchen werden Studien- und Forschungsinhalte fassbar gemacht. Themen sind u.a. Robotik, künstliche Intelligenz, Robotik und erneuerbare Energien. In individuellen Gesprächen gehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf die individuellen Interessen und Fragen der Schülerinnen und Schüler ein. 

Eingesetzt wird das Zukunftsmobil bei Schulbesuchen, zu Projekttagen, Workshops o.ä.

weitere Informationen und Buchung auf der Website des Instituts für Mikroelektronische Systeme

Sprache

Deutsch