Alle Projekte
Zeigerpflanzen-Garten

Zeigerpflanzen-Garten

Foto: Guter Heinrich Pflanze mit Steckschild

Lehrgarten mit standortzeigenden Pflanzen. Vielfalt und Farbenpracht von Frühjahr bis Herbst zum Entdecken, Erkunden und Verweilen.

Veranstaltungszeitraum

Frühjahr bis Herbst

Turnus

werktags

Für wen?

  • Oberstufe
  • Mittelstufe

Worüber?

  • Naturwissenschaften und Mathematik

In welcher Form?

  • Besichtigung / Ausstellung / Führung

Von wem?

  • Fakultät für Architektur und Landschaft

Führungen für Schulklassen möglich

Seit 2001 beteiligt sich das Institut für Umweltplanung mit seinem Zeigerpflanzen-Garten an der Aktion "Offene Pforte - Gärten in und um Hannover", auch Schulklassen sind gern gesehene Gäste. 2010 war der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) zu Besuch und stellte den Zeigerpflanzen-Garten seinen Zuschauern vor.

Der Zeigerpflanzen-Garten steht werktags, solange die Universitätsgebäude offen sind, allen Interessierten zur selbstständigen Erkundung zur Verfügung und wird über den Haupteingang an der Herrenhäuser Straße 2 erreicht. Führungen können vereinbart werden.

Weitere Infos auf der Website www.umwelt.uni-hannover.de