Alle Projekte
QuantumFrontiers MasterClasses

QuantumFrontiers MasterClasses

Foto: Schülerin berechnet Aufgabe an der Tafel © uniKIK Schulprojekte / LUH

QuantumFrontiers MasterClasses sind eintägige Workshops zu aktuellen Themen der Quantenmetrologie für Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe (Einführungs- und Qualifikationsphase).

Veranstaltungszeitraum

Turnus

Für wen?

  • Oberstufe

Worüber?

  • Naturwissenschaften und Mathematik
  • MINT
  • Ingenieurwissenschaften und Technik

In welcher Form?

  • Arbeitsgemeinschaft / Workshop

Von wem?

  • Exzellenzcluster und Sonderforschungsbereiche

An wen richtet sich der Workshop?

Das Angebot der MasterClasses richtet sich insbesondere an Physikkurse auf erhöhtem Niveau, sowie andere Physikkurse der Qualifikations- und Einführungsphase. Doch auch fächerübergreifende Gruppen wie Seminarfächer oder Arbeitsgemeinschaften können teilnehmen. 

Die Lernenden werden auf Grundlage ihrer im Physik- und Mathematikunterricht erworbenen Fähigkeiten an Themen der aktuellen Forschung herangeführt. Dabei können sie nicht nur experimentieren und neue Bereiche der Physik kennen lernen, sondern bekommen durch Kontakt mit Forschenden auch einen Einblick in den Wissenschaftsbetrieb.

QuantumFrontiers ist ein Excellenzcluster in Zusammenarbeit der TU Braunschweig, der Leibniz Universität Hannover und der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt. Etwa 200 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler forschen sowohl an Anwendungen als auch Grundlagen der Metrologie an und über die Quantengrenze hinaus.

Weitere Infos auf der Website