Alle Projekte
Curie-Minisymposien

Curie-Minisymposien

Collage von Vortragsveranstaltungen © Curie-AG, H. Butenschön

Die Curie-AG lädt Lehrerinnen und Lehrer zu Vortragsveranstaltungen ein. Es werden drei Vorträge gehalten – aus der Chemiedidaktik, aus der Fachwissenschaft Chemie und ein Experimentalvortrag.

Veranstaltungszeitraum

wird auf der Websites des Veranstalters bekannt gegeben

Turnus

2 mal jährlich

Für wen?

  • Lehrkräfte

Worüber?

  • Naturwissenschaften und Mathematik

In welcher Form?

  • Vortrag / Vorlesung

Von wem?

  • Naturwissenschaftliche Fakultät

Angebote für Lehrerinnen und Lehrer

Die Vorträge werden von renommierten Vertreterinnen und Vertretern der Fachdidaktik sowie der Fachwissenschaft Chemie gehalten und sollen die Lehrerschaft aus der Region Hannover und darüber hinaus mit aktuellen und interessanten Entwicklungen in diesen Bereichen vertraut machen.

Besondere Highlights

Besondere Highlights sind die Experimentalvorträge: sie geben vielfältige Anregungen für einen experimentell orientierten, die Schülerinnen und Schüler motivierenden Chemieunterricht. In der Pause sowie im Anschluss an die Veranstaltung besteht Gelegenheit zum Gespräch mit den Vortragenden.

Weitere Infos auf der Website der Naturwissenschaftlichen Fakultät