Alle Projekte
Ausbildung an der Leibniz Universität Hannover

Ausbildung an der Leibniz Universität Hannover

Die Leibniz Universität Hannover bietet Ausbildungen in vielfältigen Berufsfeldern an. Von Tischlerei über Verwaltung bis hin zur Feinmechanik sind derzeit rund 100 Auszubildende bei uns beschäftigt.

Veranstaltungszeitraum

je nach Ausbildungsberuf mindestens zwei und maximal dreieinhalb Jahre

Turnus

jährlich zum Schuljahresbeginn

Für wen?

  • Oberstufe
  • Mittelstufe
  • Abiturientinnen und Abiturienten

Worüber?

  • Fächerübergreifend

In welcher Form?

Von wem?

  • Fakultät für Bauingenieurwesen und Geodäsie
  • Fakultät für Elektrotechnik und Informatik
  • Fakultät für Maschinenbau
  • Fakultät für Mathematik und Physik
  • Naturwissenschaftliche Fakultät
  • Juristische Fakultät
  • Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
  • Fakultät für Architektur und Landschaft
  • Zentrale Einrichtungen, Kommissionen, Dezernate

Ausbildungsberufe

In allen Ausbildungsberufen vermitteln wir die für den Beruf heute und in Zukunft erforderlichen Fertigkeiten und Kenntnisse.  

  • Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik
  • Baustoffprüfer/in
  • Fachinformatiker/in
  • Feinwerkmechaniker/in
  • Fertigungsmechaniker/in
  • Gärtner/in
  • Industriemechaniker/in
  • Kauffrau/-mann für Büromanagement
  • Kauffrau/-mann für Marketingkommunikation
  • Mechatroniker/in
  • Mikrotechnologe/in
  • Sport- und Fitnesskauffrau/-mann
  • Tischler/in
  • Verwaltungsfachangestellte/r
  • Werkstoffprüfer/in

Unsere Ausbilderinnen und Ausbilder verstehen sich als Partnerinnen und Partner der Auszubildenden. Die Vermittlung der Ausbildungsqualifikationen erfolgt kreativ und praxisnah.  

Das Alles und noch viel mehr bietet dir eine Ausbildung bei uns:

  • 30 Tage Urlaub
  • Arbeitszeit: 39,8 Stunden / Woche
  • Attraktive Ausbildungsvergütung
  • Abschlussprämie: 400 Euro
  • Teilnahme am Hochschulsport
  • Interne Fort- und Weiterbildung

Weitere Infos auf der Website

Sprache

Deutsch