Alle Projekte
3D-Bilder mit Blender

3D-Bilder mit Blender

Illustration: Dreidimensionale Szene mit Roboter und dem Schriftzug Ada Lovelace, programmiert mit Blender © Ada

Mit dem Workshop wollen wir Schülerinnen und Schülern eine Einführung in die grundlegende Handhabung des Programms Blender geben.

Veranstaltungszeitraum

März 2021 - April 2021

Max. vier Stunden an zwei bzw. drei Tagen

Turnus

zweimal im Jahr

Herbstferien, Osterferien

Für wen?

  • Sekundarstufe II
  • Sekundarstufe I

Worüber?

  • Naturwissenschaften und Mathematik
  • MINT
  • Ingenieurwissenschaften und Technik

In welcher Form?

  • Arbeitsgemeinschaft / Workshop

Von wem?

  • Fakultät für Elektrotechnik und Informatik

Wie verläuft der Workshop?

Nach der Einführung arbeiten wir an einem Tutorial.

Gemeinsam bauen wir eine kleine, erste Szene, erklären die Grundlagen der Modellierung und Materialien und bringen zu guter Letzt auch ein bisschen Bewegung in unser Machwerk.

Was wir wollen...

  • für Studiengänge der Informatik und Elektrotechnik begeistern.
  • den Spaß an den naturwissenschaftlichen Fächern, insb. der Informatik, vermitteln.
  • Kreativität und Begabung fördern.
  • Ein besonderer Schwerpunkt unserer Projekte liegt in einer gezielten Frauenförderung.

Weitere Informationen unter www.alu.et-inf.uni-hannover.de

Voraussetzungen

Der Workshop richtet sich an Schülerinnen und Schüler der 8. - 12. Klasse aus Gymnasien, Gesamtschulen und Fachgymnasien in Hannover und Umgebung, die über keine Programmierkenntnisse verfügen bzw. das Blender-Programm nicht kennen. Versierter Umgang mit Maus und Tastatur sind unabdingbar.